Logo der JKU

Lektor

Publikationen

Beiträge zu Sammelwerken
Beiträge in Zeitschriften

 

 

Beiträge in Zeitschriften
- Ausgewählte Problembereiche der Informationsversorgung - konkretisiert anhand der Informationsproblematik von Klein- und Mittelbetrieben, Dissertation; in: VÖWA-Wirtschaftskurier, o. Jg. (1999), Heft 2, S.16-17.
- Fallstudie Scorecard - Quantitative und Qualitative Controlling-Kennzahlen, in: Magazin Controlling Report, o. Jg. (1999), Heft 1, S.12-14.

Beiträge zu Sammelwerken

- Fortführungsplanung und -kontrolle in der Insolvenz (gem. m. Doppelbauer, G.), in: Feldbauer-Durstmüller, B./ Schlager, J. (Hrsg.): Krisenmanagement - Sanierung - Insolvenz, Wien 2002, S. 557-583.
- Ein Kennzahlenset für marktorientierte Klein- und Mittelbetriebe (gem. m. Stiegler H.), in: Mayr A./ Stiegler H. (Hrsg): Controllinginstrumente für Klein- und Mittelbetriebe in Theorie und Praxis, Linz 1997, S. 421-462.

 

LVAs - Lebenslauf - Forschung - Publikationen

Mag. Dr. Tanja Wolf

Telefon: -
Fax: -
Email: tanja.wolf(at)jku.at

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2010
- Controlling und Consulting
- Fallstudienseminar

Kurzlebenslauf
1988 Abitur Karlsgymnasium Bad Reichenhall (D)
1988 - 1993 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Johannes Kepler Universität Linz
1993 - 1994 Controller bei General Motors Austria (Bereich Budgetplanung/ Berichtswesen/Kostenanalysen im Bereich Sanierungsmanagement)
1995 Financial Analyst GM Headquarter Zürich (Bereich Projektplanung und -kontrolle)
1996 - 1997 Universitätsassistent am Institut für Rechnungswesen - Fachgebiet Controlling
1998 Doktorat der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften
seit 1998 Controller in einem großen Produktionsunternehmen Raum Salzburg
seit 1998 Universitätslektor am Institut für Rechnungswesen - Abteilung für Controlling
seit 2000 Mitarbeiterin der Partner-Consult Unternehmensberatungs GmbH in Wels, OÖ

 

 
   

 

Publikationen

 

Diese Seite wurde zuletzt am 04.10.2010 bearbeitet.